Spielleiter Ausbildung 2019/2020

Haben Sie Interesse als Spielleiter / Platzrichter f├╝r die Landesgolfverb├Ąnde Hessen und Rheinland Pfalz/Saarland (zusammengeschlossen in der Golf Region 4) zu fungieren?

  • unverbindliche Einf├╝hrung: 26.01.2019
  • Praktikum: Saison 2019
  • Ausbildungsmodule: Winter 2019/20

Ausbildung
Die Ausbildung umfasst:
  • Einf├╝hrungsveranstaltung vor der Saison 2019
  • Praktikum bei einem Verbandswettspiel mit erfahrenen Spielleitern in der Saison 2019
  • Ausbildung an 3 Wochenenden im Winter 2019/20 zu den Themen:
    • Regeln
    • Platzvorbereitung
    • Wettspielabwicklung
    • Weitere Module wie Kommunikation, Erste Hilfe
  • eine abschlie├čende Pr├╝fung
Handlungsfelder, Aufgabenbereiche
  • fundierte Kenntnisse zu den Golfregeln, Platzregeln, Wettspielbedingungen
  • Ma├čnahmen zur Vorbereitung eines Wettspiels
  • Durchf├╝hrung von Verbands-Wettspielen
Zielgruppe
Interessierte, die die Spielleitung bei Verbandswettspielen ├╝bernehmen m├Âchten.
Teilnehmerzahl
Maximal 24 Personen k├Ânnen an der Ausbildung teilnehmen. Die Lehrgangsteilnehmer m├╝ssen einem der beiden Landesgolfverb├Ąnde angeschlossen Golfclub angeh├Âren. Andere Interessenten werden gebeten, die Teilnahme mit der Gesch├Ąftsstelle der Golf Region 4 abzukl├Ąren.
Lehrgangsgeb├╝hr
Ohne ├ťbernachtung und Verpflegung: 80,00 EUR
Zulassungskriterien
  • vollendetes 21. Lebensjahr
  • F├╝r Amateure mit Mitgliedschaft in einer DGV-Golfanlage, die Mitglied im HGV oder LGV RP/S ist
  • DGV-Stammvorgabe von mindestens -24,0
Anmeldung
Bei Golf Region 4 per Mail info@golf-region4.de oder Fax 06031 1614321
Reihenfolge der Anmeldungen
Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Lehrgangspl├Ątze zur Verf├╝gung stehen, dann gilt das Datum des Eingangs der Anmeldung.
Meldeschluss
20.12.2018
Ausbildungsort
tba
Die Seminarorte werden vor dem jeweiligen Modul bekannt gegeben und liegen m├Âglichst zentral.
Durchf├╝hrung
Die Ausbildung wird von den Spielleiter-Beauftragten Herrn Andreas Bode und Herrn J├Ârg Masche durchgef├╝hrt.